18.08.2007

Störche in SinzheimStörche in Sinzheim

Am Abend des 18. August trafen sich 13 Störche zum Abendbrot auf einer Wiese in Sinzheim.....

 

Die Fotografie

So Begann Allesricoh XR-S !!!

Meine erste Kammera war 1976 eine Agfamatic 2000 , die legendäre " Ritsch Ratsch Click " . 1981 folgte dann die erste Spiegelreflexkammera eine Practica , abgelöst wurde diese 1983 durch eine Ricoh XR-S .

Anfang 1989 gab ich diese in Zahlung für eine Ricoh MIRAI , da ich mich entschossen hatte für die 2 Monatige Australienreise zusätzlich eine Videokammera mitnehmen wolte . Während der Reise stellte ich fest , dass es die falsche entscheidung war 6,5 KG Kammeraausrüstung  2 Monate durch Australien zu Schleppen . Danach entschied ich mich in Zukunft nur noch zu Fotografieren .

1996 kaufte ich mir eine Minolta Dynax 700si , die mich bis zum beginn des Digitalen Zeitalters von Konica Minolta zuverläsig Begleitete . Da ich 3 Objektive hatte , ein 28-135 , 70-300 und 170-500 mm , wartete ich bis Konica Minolta eine Digitale Spiegelreflex auf den Markt brachte.

Ende 2004 war es dann so weit , Konica Minolta brachte die DYNAX 7D auf den Markt . Durch den eingebauten Bildstabilisator konnte ich alle Objektive weiterverwenden.

Leider Versagte sie Anfang 2007 Ihre Dienste , Totalschaden ausgerechnet am ersten Urlaubstag in Thailand . Die Urlaubsbilder machte ich dann mit der 2. Kammera  , der Olympus µ 725 SW ,die ich zum Schnorcheln dabei hatte.

Aktuell Fotografiere ich mit der Sony Alpha 100 , da Konica Minolta die Photosparte an Sony verkauft hat und meine Objektive und Zubehör an die Sony passen .

Soweit die Geschichte , Viel Spass beim Bilder anschauen !!!!!!!!!

 

Klicken Sie auf ein Bild, um zur Großansicht zu gelangen:

"Ritsch Ratsch Click" Ricoh XR-S Ricoh MIRAI Konica Minolta 7D


Bildansichten